Pilzlehrwanderung am Johanniskreuz

67705 Trippstadt | Mehrere Veranstaltungen von Sonntag, den 18.Oktober 2020 bis Sonntag, den 18.Oktober 2020 | Webseite: http://www.hdn-pfalz.de

Lassen Sie sich entführen in die Welt der Pilze. Am Sonntag, den 18. Oktober bietet das Haus der Nachhaltigkeit zwei Pilzlehrwanderungen an. Pilze sind besonders im Herbst begehrt, denn zu dieser Jahreszeit findet man viele der bekannten und schmackhaften Speisepilze. Doch Pilze sind viel mehr als das. Sie sind wichtiger Teil des komplexen Ökosystems Wald, leben in enger Symbiose mit Bäumen und nehmen eine wichtige Funktion im Nährstoffkreislauf des Waldes ein. Auf der Pilzlehrwanderung mit Dietmar Theiss von der deutschen Gesellschaft für Mykologie lernen Sie, die Arten zu bestimmen und erfahren Wissenswertes über ihre Bedeutung im Ökosystem Wald. Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Lehrwanderung, keine Sammelaktion!

Treffpunkt: 10 Uhr/14 Uhr  am Haus der Nachhaltigkeit

Teilnehmerbeitrag: 13 Euro pro Person

Parallel zur Wandertour am Nachmittag findet das Kinderprogramm "Pilzwerkstatt" statt. Die Kinderveranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hdn-pfalz.de, Telefon 06306-9210130, E-Mail: hdn@wald-rlp.de

Foto: Pixabay

Zeitraum

  • Sonntag, den 18.Oktober 2020 10:00 - 12:30
  • Sonntag, den 18.Oktober 2020 14:00 - 16:30

Anfahrt

Haus der Nachhaltigkeit, Johanniskreuz 1a, 67705 Trippstadt Deutschland

Kategorien

Finden sie ähnliche Veranstaltungen in diesen Kategorien.

Saisonale Angebote Genusstouren Genuss für Familien und Kinder Draußen Naturgenuss

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen