Weinbergswanderung Höllenpfad

67269 Grünstadt | Samstag, den 01.Juni 2019 ab 10:00 Uhr

Die Weinbergswanderung Höllenpfad führt den Weinwanderer durch die Grünstadter Weinlagen Bergel und Röth sowie Hütt und Honigsack in Sausenheim. Mit rund 550 Hektar Fläche ist der „Höllenpfad“ – dessen Bezeichnung übrigens nichts mit der "Hölle" zu tun hat, sondern den „hellen Pfad“ oberhalb von Grünstadt umschreibt – eine der kleinen Weingroßlagen der Pfalz.

Entlang des 5,5 Kilometer langen Rundwegs mit Start an der Grundschule in Grünstadt-Sausenheim bieten Weingüter aus Grünstadt und Sausenheim an zehn Stationen ihre Weine und Kulinarisches an. An jedem Stand kann für 17 Euro eine Weinprobierkarte erworben werden, die neun Weinproben sowie ein Erinnerungsglas beinhaltet. Die Wanderer, die diese Karte an jeder Station stempeln und bis spätestens 18 Uhr abgeben, nehmen an einer Verlosung teil. 

Zwischen 9.30 und 19.00 Uhr verkehrt der Stadtbus jede halbe Stunde und ermöglicht eine Abkürzung der Wanderroute.

Weitere Informationen und Programm-Flyer auf der Website der Tourist Info Grünstadt: www.gruenstadt.de oder unter Telefon 06359 9297234, E-Mail: info@gruenstadt.de

Foto: Toursit Info Leiningerland

Zeitraum

  • Samstag, den 01.Juni 2019 ab 10:00 Uhr
  • Sonntag, den 02.Juni 2019 ab 10:00 Uhr

Anfahrt

Schule in Grünstadt Sausenheim, Krummlandweg 1, 67269 Grünstadt Deutschland

Kategorien

Finden sie ähnliche Veranstaltungen in diesen Kategorien.

Genusstouren Draußen

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen