VielPfalz-Verlosungen

Gleich fünf Verlosungen warten im neuen Magazin auf Sie - versuchen Sie Ihr Glück und gewinnen Sie einen der attraktiven Genuss-Preise. Wir drücken Ihnen die Daumen!


Verlosung 1: Leinpfad Verlag

Grenzenlos kulinarisch: "Noch mehr Pfälzer Tapas"

Dass das Thema Tapas und die eher rustikale, bodenständige Pfälzer Küche durchaus zusammenpassen, hat Gina Greifenstein schon mit ihrem ersten Tapas-Kochbuch „Pfälzer Tapas“ bewiesen. Mit über 60 neuen Rezepten zeigt sie jetzt, dass der Fantasie bei diesem Thema keinerlei kulinarische Grenzen gesetzt sind. Im neuen Buch werden durch und durch pfälzische Zutaten wie Saumagen, Handkäs, Maronen oder Leberwurst auf temperamentvoll-südländische Art interpretiert. Wie wäre es zum Beispiel mit Handkäs mit Oliven-Vinaigrette, gebratenen Saumagentalern mit Paprika-Meerrettich-Dip, Pfälzer Bruschetta oder Mini-Lewwerknepp mit Kräutersenf? Alle Rezeptideen in diesem Buch sind ein Gute-Laune-Versprechen und eine Einladung zum Genuss. 

VielPfalz verlost in Kooperation mit dem Leinpfad Verlag drei Ausgaben des Buches. Einfach das Stichwort „Pfälzer Tapas“ und Ihre Postadresse an info@vielpfalz.de mailen. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Mai 2018.

 

Verlosung 2: Gmeiner Verlag

Spurensuche im Schloss: "Hambacher Frühling"

Es ist gleich eine ganze Serie unerklärlicher Unfälle. Sie ereignen sich während einer Tagung auf dem Hambacher Schloss. Durch ein nächtliches Unwetter werden die Zufahrtsstraßen unpassierbar. Kommissar Palzki macht sich trotzdem auf die Jagd nach dem Mörder. Dieses Szenario steht am Anfang des neuen Pfalz-Krimis von Harald Schneider, der seinen beliebten kauzig-skurrilen Kommissar bereits zum 15. Mal auf Spurensuche schickt. Schneider setzt einmal mehr auf  Akteure, die quasi als reale Personen sich selbst spielen. So fallen u.a. Ulrike Dittrich, Geschäftsführerin der Stiftung Hambacher Schloss und ihrem Jagdhund Edgar wichtige Rollen zu.

In Zusammenarbeit mit dem Gmeiner Verlag verlost VielPfalz fünf Bücher. Einfach das Stichwort „Hambacher Schloss“ und Ihre Postadresse an info@vielpfalz.de mailen. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Mai 2018.

Verlosung 3: IKK Südwest

Frühling im Einkaufskorb

Neues Etappenziel bei der Tour zu Wochenmärkten im Südwesten: Kaiserslautern. Die Gesundheitsberaterin der IKK Südwest, Marina Tremmel, wählt diesmal mit Blick auf den nahenden Frühling frischen Salat. Zusammen mit reichlich Kräutern im Dressing liefert er viele Vitamine. Fotografiert wurde die Einkaufstour wieder von Joachim Ackermann von „view – die agentur“. Mehr Tipps zur gesunden Ernährung gibt es auf der Website iss-einfach-besser.de und auf der Sonderseite 23 der aktuellen Magazin-Ausgabe. Hauptpreis des von der IKK Südwest und VielPfalz organisierten gesunden Gewinnspiels ist eine Kiste mit Bio-Gemüse und -Obst. Außerdem gibt es ein Exemplar des Buches „Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte – Schnell, leicht, köstlich“ zu gewinnen. Zusätzlich werden unter allen Teilnehmern am Ende der Verlosungsreihe ab Juni drei VielPfalz-Print-Abos verlost.

Einfach das Stichwort „Frühlingsfrisch“ und Ihre Postadresse an info@vielpfalz.de mailen. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Mai 2018.

Verlosung 4: Chawwerusch-Theater

Eine Pfälzerin in Berlin

Der Weg in die Weimarer Republik beginnt auf dem Hambacher Schloss: Premiere für die neue Produktion des Chawwerusch Theaters. Das Stück „Kleine Frau – was nun?“ präsentiert einmal mehr ein historisch-politisches Thema unterhaltsam und informativ. Luise, gelernte Stenotypistin, stammt aus Franken. Sie fühlt sich als Pfälzerin und lebt in einer pfälzischen Kleinstadt. Es ist das Jahr 1918. Ihr Verlobter kehrt nicht aus dem Ersten Weltkrieg zurück. Als die Franzosen die Pfalz besetzen, kommt es bei einer Rangelei zu einem folgenschweren Unglück. Luise macht sich Hals über Kopf auf und flieht nach Berlin, wo sie bei einer Urpfälzerin unterkommt. In der Metropole gerät sie zwischen die Fronten der politischen Auseinandersetzung und lernt, ihren Kopf selbst zu gebrauchen.

Zusammen mit dem Chawwerusch Theater verlost VielPfalz zweimal zwei Karten für die Premiere am Donnerstag, 7. Juni 2018. Einfach das Stichwort „Luise“ und Ihre Postadresse an info@vielpfalz.de mailen. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Mai 2018.

Verlosung 5: Duo Palatino

Vielgestaltige Weltmusik

Duo Palatino. Sie nennen sich nach ihrer Herkunft: Flötistin Christiane Meininger aus Bergisch Gladbach und Gitarrist Volker Höh aus Montabaur stammen ursprünglich beide aus der Pfalz. In der Duo-Besetzung Flöte und Gitarre nehmen sie das Weltläufige des Musikantenlandes auf. Sie haben unter anderem barocke Kammer- und Konzertmusik arrangiert, interpretieren Klavierstücke von Mozart und Schubert und setzen Akzente mit spanischer sowie lateinamerikanischer Folklore. Die CD präsentiert so eine vielgestaltige Palette von Weltmusik aus zwei Kontinenten und drei Jahrhunderten.

Zusammen mit Meininger Musik verlost VielPfalz drei CDs. Einfach das Stichwort „Favorites“ und Ihre Postadresse an info@vielpfalz.de schicken. Einsendeschluss ist Freitag, 18. Mai 2018.

 

Für alle Verlosungen gilt: Teilnahme ab 18 Jahren. Die gesamten Teilnahmebedingungen finden Sie HIER. Wie immer entscheidet das Los! Viel Glück!

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen