Die neue VielPfalz ist da

Die Pfalz ist eine Schatzkammer! Die neue Ausgabe zeigt dieses Mal besonders, welch interessante Geschichten in ungeheurer Vielfalt die Pfalz zu bieten hat. Wir begeben uns auf eine ungewöhnliche Pfalzreise, entdecken Details bei Touren mit Fotografen, nehmen uns Zeit fürs Museum und Vinotheken genauer unter die Lupe.


Das sind die Top-Themen in der VielPfalz-Ausgabe für Oktober/November 2021:

✔ Reiz der Gegensätze: Die kleine große Pfalz

✔ Museumstour: Von Zeit, Natur und Fotografie in der Pfalz

✔ Vinotheken: Ein Boom verändert das Bild der Pfalz

✔ Geschenktipps: Bücher und ein Quiz rund um die Pfalz

VielPfalz – Entdecken und erleben, das Genießer-Magazin.

Direkt online bestellen

Die Lesegeschichten

Pfälzer Perspektiven

Aus Kleinem entsteht vielfach Großes. Und Großes beinhaltet häufig Kleines. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln erscheint Kleines groß und Großes klein, übt Kleines große Faszination aus und begeistert Großes im kleinen Detail. VielPfalz begibt sich diesmal auf eine verblüffende Reise durch die Pfalz.
(Foto: Benedikt Hild)

Mit Auge, Herz und Verstand unterwegs

Fotowanderungen und -workshops machen einen besonderen Blick auf die Pfalz möglich. Spannend sind vor allem außergewöhnliche Details im Wald, auf Feldern, Wiesen oder im eigenen Garten. Dem Thema Naturschutz  kommt dabei eine immer größere Bedeutung zu.
(Foto: Michael Dostal)

Zeit fürs Museum

Pfälzer Museumstour (3): Mit Leidenschaft und oft ehrenamtlich werden in der Pfalz zahlreiche kleine Museen gepflegt, die sich durch ihre Exponate oder das Ambiente besonders hervorheben. Drei dieser spannenden Orte stellen wir dieses Mal vor. Sie beleuchten die Zeit, Zusammenhänge in der Natur und die Entwicklung der Fotografie.
(Foto: Julia Köller)

Bühne(n) für den Wein

Plopp. Wie ein Sektkorken aus der Flasche schießt eine neue Vinothek nach der anderen aus dem Boden. Zumindest fühlt es sich an der Deutschen Weinstraße gegenwärtig so an. Das ist eine Entwicklung, die begleitet ist von „Wow“ und „aaah“ genauso wie von „Uff“ und „Puh“. Wie der Vinotheken-Boom das Bild der Pfalz verändert – oder doch eher schärft?
(Foto: Michael Dostal)

VielPfalz – Entdecken und erleben, das Genießer-Magazin. Denn Genuss fängt beim Lesen an.

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen