Viel Pfalz an einer Tafel

Doppelte Geburtstagsfete: Vom 28. April bis 1. Mai laden Steverding's Isenhof und VielPfalz an eine gemeinsame Viel-Pfalz-Tafel ein. Der Isenhof in Knittelsheim sorgt seit 25 Jahren für kulinarische Erlebnisse in der Pfalz. Und VielPfalz berichtet seit einem Jahr über die Genussregion Pfalz im Magazin und online.


In der Pfalz sitzt man gerne zusammen. Im Mittelpunkt der Doppel-Geburtstagsfeier von „Steverdings Isenhof“ und VielPfalz steht deshalb ein einziger langer Tisch: die Viel-Pfalz-Tafel. Hier tischt Peter Steverding (Foto) auf, was die Pfalz zu bieten hat. Für sein Festmenü verwendet er nur Produkte aus der Region, um die Geschmackliche Vielfalt der Pfalz einzufangen.

Peter Steverding, der in seinem Restaurant zwei Jahrzehnte lang einen Stern erkochte, bleibt bei der Geburtstagsfeier seinem neuen Stil „schnörkellos gut“ treu. Die Hauptprodukte, getragen vom intensiven Geschmack der Soßen, stehen dabei im Zentrum. Er verzichtet auf aufwendige Präsentation, jedoch nicht auf Qualität, präzises Handwerk und zeitgemäße Zubereitungstechniken.

Zeit für gutes Essen, Wein und Gespräche

Die Viel-Pfalz-Tafel wird sich in entspannter Form präsentieren. In einem „Pfälzer Eck“ im Restaurant können sich die Gäste Vorspeisen nach Lust und Laune aussuchen. Natürlich auch mehrfach. Der Hauptgang, ein „Elwetritsche-Buckel“, wird am Tisch serviert. Und Süßes gibt es wieder im „Pfälzer Eck“. Die passenden Weine stammen von fünf Weingütern, mit denen der Isenhof – zum Teil schon sehr lange – zusammenarbeitet.

Neben Leckerem aus Küche und Keller gehören gute Gespräche zu jeder Feier. Deshalb freuen sich Petra Dollt und Peter Steverding, die Winzerinnen und Winzer sowie Genussexperten des VielPfalz-Teams an allen vier Terminen auf die Gäste an der Viel-Pfalz-Tafel.

Die Speisekarte für die Viel-Pfalz-Tafel

Vorspeisen im Pfälzer Eck

Kartoffellauch-Kuchen
Gewürzbrot mit weißem Käse und Schnittlauch
Frikadelle mit Zwiebelsalat
Zander-Praline mit Saiblingschaum und schwarzen Nüssen
Gerollte Pfannkuchen mit Leber- und Blutwurst
Kartoffelsuppe mit Fleeschknepp und Dampfnudel

Hauptgang am Tisch serviert

„Elwetritsche-Buckel“ – Kaninchen und Ente auf Karottenstampf mit Spargel

Süßes und Kuchen im Pfälzer Eck

Silvanercreme mit Dornfelder-Eis
Geeiste Riesling-Spätlese mit Erdbeersalat
Rhabarberkompott mit Quarkschaum
Dampfnudel mit Weinsoße
Grießknepp mit Zimtäpfeln
Handkäs mit Musik
Rahm- und Apfelkuchen

Weinbegleitung

Fünf Winzer, die eng mit dem Isenhof verbunden sind, schenken zur Viel-Pfalz-Tafel passende Weine aus. Pro Tafel-Termin ist mindestens ein Winzer anwesend.

Weingut Kleinmann, Birkweiler
Weinwerkstatt, Birkweiler
Weingut Meßmer, Burrweiler
Weingut Stachel, Maikammer
Viermorgen-Wein, Niederhorbach

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen