Eiskraut-Salat nach Fürst Otto von Bismarck

Überlieferungen zufolge war Eiskraut-Salat ein Lieblingssalat von Otto von Bismarck, den er sich gerne zu vielen Gelegenheiten servieren ließ. Er legte Wert auf eine ganz spezielle Zubereitung. Hier „sein“ Rezept:


Zutaten:

Pro Person etwa 100 g Eiskraut (gewaschen und zerpflückt, Stiele zerkleinert), 2 Eier, 1 TL Senf, 2 EL Öl, Salz, Essig, Soja und Zucker.

Zubereitung:

1 Ei festkochen, den Dotter auslösen. Vom zweiten Ei den Dotter vom Eiweiß trennen. Das gegarte und das rohe Eigelb mit dem Senf fein verrühren; Öl, Salz, Essig, Soja und Zucker hinzufügen, alles kräftig mischen. Das Eiskraut mit dem Dressing vermengen. Anrichten.

Bild: Landfrauenverband Pfalz

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen