Ausgebloggt: Heike empfiehlt

Bei Ausgebloggt stellen sich die Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäftigen. Diesmal: Heike Larsson mit Pfalzweinproben.


Die Pfalz ist spannend! Und immer eine Geschichte wert ... 2010 kam ich nach langen Jahren im Ausland zurück in die Heimat. Mitgebracht hatte ich eine Liebe für den Wein, wie ich sie früher nicht kannte. Seitdem erforsche ich die Region also neu. Die Zahl der Weine und Weinstile ist beeindruckend. Winzer und Winzerinnen, die unermüdlichen Einsatz geben und mit einer Leidenschaft von Höhen und Tiefen erzählen, die Wetter-App stets im Blick ... Von Anfang an war ich fasziniert. Meine Erlebnisse wollte ich für Freunde und für mich selbst zum späteren Ausdruck festhalten, das war der Anfang meines Blogs.

Inzwischen hat sich daraus eine Eigendynamik entwickelt, ständig kommen neue Ideen hinzu. Gleichzeitig muss ich mich bremsen, denn für ein Hobby ist es sehr zeitintensiv geworden und manchmal reicht der Tag nicht aus. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Weingütern, berichte aber auch von einigen, die ich seit Beginn des Blogs begleite. Beides ist spannend! Diverse Serien, wie „Das Jahr mit dem Winzer“, „WeinFrauenWorte“ – Geschichten von Frauen, die mit dem Wein zu tun haben, „Weinbewertungen“ – was sind die Unterschiede der Weinguides, sind zum Beispiel neu hinzugekommen. Unter „Weinempfehlungen“ berichte ich von Weinen, die mir besonders gut gefallen. Als Fan der Nordischen Küche, die so ausgezeichnet zu den Pfälzer Weinen passt, halte ich auch manche gelungene Kombination fest. Gastblogger ergänzen den Inhalt.

Die Motivation? Spaß und Freude! Wenn ich dabei auch noch Leser auf Weine und Winzer neugierig machen kann, freue ich mich umso mehr. Dann haben wir einen kleinen Unterschied in der großen Weinwelt gemacht.

Ich bin weder Weinkritikerin, noch lebe ich von diesem Blog, das gibt mir Freiheit und Unabhängigkeit. Subjektivität sowieso. Eine Sommelierausbildung in Schweden, der internationale WSET 3 Abschluss und ein PAR-Verkoster Kurs gaben mir das Rüstzeug und auch einen gewissen Überblick über die verschiedenen Weinstile der Welt. So kann ich den Wein im Glas für mich persönlich in Perspektive setzen. Wein fasziniert mich, weil er Menschen verbinden, kulturelle, geografische und historische Hintergründe nebenbei vermitteln kann.

Die Autorin

Heike Larsson ist Inhaberin einer Agentur für Weindienstleistungen in Neustadt an der Weinstraße. Nach insgesamt 17 Jahren in vier anderen Ländern, lebt sie derzeit mit ihrem schwedischen Mann und den zwei Kindern hier in der Pfalz. www.pfalzweinproben.de

Noch mehr Pfälzer Genuss-Blogs:

Ausgebloggt: Evchen kocht

Ausgebloggt: Evchen kocht

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Kalinka liebt Low-Carb

Ausgebloggt: Kalinka liebt Low-Carb

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Daniela verreist

Ausgebloggt: Daniela verreist

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Yannika verziert

Ausgebloggt: Yannika verziert

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Kerstin (ver-)kostet

Ausgebloggt: Kerstin (ver-)kostet

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Sigi sinniert

Ausgebloggt: Sigi sinniert

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen