Ausgebloggt: Babsi's kitchen

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäftigen. Diesmal beschreibt Barbara Anstett wie aus Facebook-Posts ein Blog getreu dem Motto "cook, live and smile" wurde.


Cook, live and smile

Ich bin Barbara, 23 Jahre jung und komme aus der schönen Pfalz. Ich habe immer viel Spaß im Leben, vor allem am Kochen und Backen. Gutes Essen ist mir jeden Tag aufs Neue wichtig. Dabei probiere ich gerne neue Rezepturen und Kreationen aus. Oft stehe ich noch spät abends in der Küche und bin am Werkeln.

Mein Blog steht für Kreativität in der Küche. Gerne teste ich neue Rezepte, bringe meine persönliche Note ein, experimentiere mit Anregungen aus dem Netz und kreiere meine eigenen Gerichte. Auch einfache, bodenständige Küche ist hier zu finden. Gerichte, die sich jeden Tag schnell ausprobieren lassen.

Wie ich zum Bloggen kam? Anfangs habe ich meine Rezepte einfach nur mit einem Foto auf Facebook geteilt. Da meine Rezepte immer besser ankamen und die Nachfrage von Freunden und Bekannten nach einer Rezeptsammlung oder einem Kochbuch immer größer wurde, entschied ich mich vor etwa zwei Jahren für meinen Blog „Babsi’s kitchen – cook, live and smile“.


Der Blogname kam zustande, weil mir glücklich sein im Leben und jeden Tag ein Lächeln netten Mitmenschen zu schenken genauso wichtig wie gutes Essen ist. Getreu dem Motto von Charlie Chaplin: „Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag.“

Zudem sind mir bei jedem Essen die Frische der Zutaten und Kochen ohne Fertigprodukte wichtig. Deshalb habe ich mir einen kleinen Garten angelegt und so habe ich alle möglichen Kräuter und verschiedene Gemüse- und Obstsorten direkt hinterm Haus parat. Statt fertiger Gemüsebrühe, was bei mir auf keinen Fall ins Haus kommt, stelle ich regelmäßig mein eigenes Brühegranulat her. Das Leben ist einfach zu kurz für schlechtes Essen.

Ich finde, Essen spielt in unserem Leben eine große Rolle. Jeden Tag essen wir mehrmals, deshalb sollte man sich sowohl für das Essen als auch für das Kochen Zeit nehmen, es genießen und wertschätzen.Dafür stehe ich auch, Kochen und Backen mit Liebe, Leidenschaft und Respekt vor den Lebensmitteln.

Fotos: Barabara Anstett

Die Autorin

Barbara Anstett ist 1993 in Dahn geboren und aufgewachsen. Heute wohnt sie in der Nähe von Bad Bergzabern im kleinen Weindorf Gleiszellen und arbeitet als Großhandelskauffrau im Lebensmittelgewerbe. babsiskitchen-foodblog.blogspot.de

Noch mehr Pfälzer Genuss-Blogs:

Ausgebloggt: Sushi auf Pfälzisch

Ausgebloggt: Sushi auf Pfälzisch

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Fotografen entdecken

Ausgebloggt: Fotografen entdecken

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

Ausgebloggt: Evchen kocht

Ausgebloggt: Evchen kocht

Bei Ausgebloggt stellen sich Pfälzer Blogger vor, die sich mit Genuss in all seinen Facetten beschäf...

VielPfalz empfiehlt

Anzeigen